Übergabe Abschlussarbeitspreise 2021

Abschlussarbeitspreise übergeben

Alumni Jenenses prämiert die besten Abschlussarbeiten
Übergabe Abschlussarbeitspreise 2021
Foto: Jörn Serrer

Meldung vom: | Verfasser/in: Kristina von Rhein

Alumni Jenenses ist der Ehemaligenverein der Fakultät Alumni Jenenses ist der Ehemaligenverein der Fakultät Foto: Alumni Jenenses

Der Ehemaligenverein der Fakultät Alumni Jenenses e.V. sponsort jedes Jahr eine Auszeichnung für die beste Bachelor-, die beste Masterarbeit und die beste Dissertation. Die Preise sind mit jeweils 250€, 350€ und 750€ dotiert.

Nachdem im vergangenen Jahr pandemiebedingt keine Vergabe stattfinden konnte, wird dies nun im Onlineformat bzw. unter Beachtung aller Hygieneregeln nachgeholt.

In einem Präsenztermin konnten Kenny Böswetter (rechts im Bild) und Dr. Philipp Poschmann (Mitte) geehrt werden. Herr Böswetter ist für die von Prof. Geppert (Professur für Strategisches und Internationales Management) betreute Arbeit mit dem Titel "Die Institutionalisierung des digitalen Wandels -eine Analyse unternehmensstrategischer Ansätze" der Gewinner des Masterarbeitspreises aus dem Jahr 2020, Dr. Poschmann wird für seine Dissertation "Bringing Meaning Back in: Rethinking Institutional Fields as Relational Systems of Meanings" unter Betreuung von Prof. Walgenbach (Professur für Organisation, Führung und Human Resource Management) mit dem Promotionspreis 2021 ausgezeichnet.

Weitere Auszeichnungen gehen an:

  • Lukas Schneider - Auszeichnung für die beste Bachelorarbeit 2020
  • Dr. Maria Schwabe - Auszeichnung für die beste Dissertation 2020
  • Julia Hubensteiner - Auszeichnung für die beste Bachelorarbeit 2021
  • Christopher Funke - Auszeichnung für die beste Masterarbeit 2021

Diese werden Ende der Woche in einer Onlineveranstaltung übergeben. Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich!