Jena Wohnungen Nachts

Wohnen in Jena

Informationen zur Wohnlage, Wohnungssuche und Atomsphäre
Jena Wohnungen Nachts
Foto: gemeinfrei nach Creative Commons CC0

Durch die Kessellage Jenas entlang der Saale und zwischen den Hängen der Ilm-Saale-Platte finden sich in Jena nahezu alle erdenklichen Wohnlagen: zwischen Tallage in Flussnähe und Hanglage wird alles geboten. Das Zentrum besticht zudem durch einen gut erhaltenen mittelalterlichen Kern. Zusammen mit den etwa 23.000 Studierenden, die einen Großteil der Einwohner der Stadt ausmachen, entsteht so eine spannende Atmosphäre, die eine hohe Lebensqualität verspricht.

Wie für jede Universitätsstadt gilt auch für Jena: je eher der Entschluss gefasst ist, hier Wirtschaftswissenschaften zu studieren, desto entspannter gestaltet sich auch die Wohnungssuche. Dies gilt es insbesondere für den Semesterbeginn im Oktober beziehungsweise im April im Auge zu behalten.

Auf den Seiten der offiziellen Homepage der Friedrich-Schiller-Universität Jena sind vielfältige und umfangreiche Informationen zum Thema „Wohnen“ zusammengestellt. Hier findet sich eine Zusammenstellung der wichtigsten Links:

Informationen auf den Seiten der Universitätshomepage zu den großen Wohnungsbaugenossenschaften, Makler*innen und speziellen Studierendenangeboten finden sich unter:

Das Studierendenwerk Thüringen informiert zum Thema „Wohnen“ unter:

Tipps zur möglichen Finanzierung sind über folgende Links erreichbar:

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang