Der Leitbild-Entwurf wird im Rahmen einer Online-Veranstaltung präsentiert.

Leitbild-Dialog: Diskutieren Sie mit!

Hochschulöffentliche Veranstaltung am 16. November zum neuen Leitbild der Universität Jena
Der Leitbild-Entwurf wird im Rahmen einer Online-Veranstaltung präsentiert.
Abbildung: Hatice EROL/Pixabay

Meldung vom: 05. Oktober 2020, 15:30 Uhr | Verfasser/in: Claudia Hilbert | Zur Original-Meldung

Wofür steht die Universität Jena? Welche Werte bieten uns Orientierung? Wie wollen wir zusammen arbeiten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich aktuell eine Arbeitsgruppe des Senats und entwickelt daraus ein neues Leitbild für die Universität Jena. Am 16. November wird die Senats-AG „Leitbild“ den Leitbildentwurf in einer hochschulöffentlichen Veranstaltung präsentieren. Alle Beschäftigten, Lehrenden und Studierenden der Friedrich-Schiller-Universität sind herzlich eingeladen, an diesem "Leitbild-Dialog" teilzunehmen und mitzudiskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Ideen, Gedanken und Anregungen!

Ablauf der Veranstaltung

Der Leitbild-Dialog findet am Montag, 16. November 2020, von 14 bis 16 Uhr als Livestream statt und wird auch danach als Aufzeichnung verfügbar sein. Die Senats-AG wird den erarbeiteten Leitbildentwurf erläutern und erklären, wie dieser entstanden ist. Außerdem können sich alle Angehörigen der Universität auf verschiedenen Wegen aktiv an der Veranstaltung beteiligen: Neben Chats und Online-Umfragen während der Veranstaltung wird es zudem eine Wall of Ideas geben. Die Online-Pinnwand wird bis zu einer Woche nach der Veranstaltung freigeschaltet sein.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite zum Leitbild-Dialog

Ihnen fällt jetzt schon etwas ein, das im neuen Leitbild auf keinen Fall fehlen darf? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hintergründe zum Leitbild und dem bisherigen Prozess

Warum braucht es ein Leitbild? Und wie verlief der bisherige Prozess zur Entwicklung des neuen Leitbildes? Mehr Informationen finden Sie auf dem Blog.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang