Ernst-Abbe-Platz bei Nacht

Wirtschaftswissenschaften (Ergänzungsfach)

Bachelor of Arts
Ernst-Abbe-Platz bei Nacht

Das Studium schließt nach einer Regelstudienzeit von 6 Semestern, in der 60 Leistungspunkte zu erzielen sind, mit einem Bachelor of Arts ab. Zusätzlich ist ein Kernfach mit 120 Leistungspunkten zu belegen. 

Im Grundlagenteil werden Kenntnisse zur BWL und VWL vermittelt. Im Schwerpunktteil kannst du dann dein Studium entsprechend deiner eigenen Interessen vertiefen.

Das Ergänzungsfach Wirtschaftswissenschaften umfasst die klassischen Teilgebiete Betriebswirtschaftslehre (BWL), Volkswirtschaftslehre (VWL) und Wirtschaftsinformatik (WiInfo), in denen wissenschaftlich fundierte und umsetzbare Lösungsansätze für die vielfältigen ökonomischen Herausforderungen unserer Zeit erarbeitet werden.

Das Fach lässt sich z. B. bestens mit einem sprachlichen, philosophischen, sportwissenschaftlichen, soziologischen oder politikwissenschaftlichen Kernfach kombinieren. Die Auswahl der wirtschaftswissenschaftlichen Module kann frei erfolgen, wobei es sich hier vorwiegend dum Module der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik handelt.

Als Bachelor mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung kannst du eine Berufstätigkeit z.B. in Unternehmen, Behörden und Weiterbildungseinrichtungen aufnehmen oder ein Masterstudium anhängen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass der Wiwi-Umfang in der Ausbildung nicht so umfangreich wie in einem rein wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor.

Studienverlauf nach Themen (betriebswirtschaftlich orientiert)

Grundlagen Inhalt einblenden

Es werden folgende Module als Basis empfohlen:

  • Buchführung
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in die Volkwirtschaftslehre
  • Mathematik A
  • Mathematik B

Es handelt sich hierbei um Empfehlungen für ein betriebswirtschaftlich orientiertes Studium - andere Kombinationen sind ebenfalls möglich. Eine Übersicht welche Module du im Rahmen deines Studiums belegen kannst findest du hier.

Weitere Module Inhalt einblenden

Zusätzlich können aus dem folgenden Angebot sechs Module gewählt werden:

  • Investition, Finanzierung und Kapitalmarkt
  • Management
  • Marketing
  • Operations Management
  • Organisation, Führung und Human Resource Management 
  • Planung und Entscheidung
  • Rechnungslegung und Controlling 
  • Steuern/Wirtschaftsprüfung

Es handelt sich hierbei um Empfehlungen für ein betriebswirtschaftlich orientiertes Studium - andere Kombinationen sind ebenfalls möglich. Eine Übersicht welche Module du im Rahmen deines Studiums belegen kannst findest du hier.

Studienverlauf nach Themen (volkswirtschaftlich orientiert)

Grundlagen Inhalt einblenden

Es werden folgende Module als Basis empfohlen:

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in die Volkwirtschaftslehre
  • Mathematik A
  • Mathematik B
  • Statistik

Es handelt sich hierbei um Empfehlungen für ein volkswirtschaftlich orientiertes Studium - andere Kombinationen sind ebenfalls möglich. Eine Übersicht welche Module du im Rahmen deines Studiums belegen kannst findest du hier.

Weitere Module Inhalt einblenden

Zusätzlich können aus dem folgenden Angebot sechs Module gewählt werden:

  • Buchführung
  • Empirische und Experimentelle WIrtschaftsforschung
  • Finanzwissenschaft
  • Grundlagen der Wirtschaftspolitik
  • Makroökonomik
  • Markt, Wettbewerb und Regulierung
  • Mikroökonomik

Es handelt sich hierbei um Empfehlungen für ein volkswirtschaftlich orientiertes Studium - andere Kombinationen sind ebenfalls möglich. Eine Übersicht welche Module du im Rahmen deines Studiums belegen kannst findest du hier.

Voraussetzungen

Um ein Studium der Wirtschaftswissenschaften (EF) erfolgreich abzuschließen solltest du Interesse für aktuelle betriebs- und volkswirtschaftliche Fragen mitbringen. Desweiteren sind gute Deutsch und mathematisch-statistische Kenntnisse von Vorteil. 

Da es sich um einen NC-freien Studiengang handelt, brauchst du für eine Immatrikulation lediglich die allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife im Fach Wirtschaft. Ob eventuell trotzdem ein NC zu berücksichtigten ist, hängt von dem von dir gewählten Hauptfach ab.

Studienfachberatung und Praktikantenamt
Raum 4.97
Carl-Zeiss-Straße 3
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-43020
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang